Unser Leistungsspektrum

  • + Produktdesign
  • + Produktkonzepte
  • + CAD-Design-Flächen
  • + Freiformflächen
  • + Produktgrafik
  • + Oberflächen
  • + Produktergonomie
  • + User Interface Design
  • + Product Design Styleguides
Gutes Design entsteht wenn man nichts mehr hinzufügen, aber auch nichts mehr weglassen kann.

KLARE AUSSAGEN – BIS INS DETAIL GESTALTET

Unter Produktdesign verstehen wir mehr als optische Produktkosmetik. Wir gestalten nicht nur Ihre Produkte, sondern auch deren Usability und entwickeln durchgängige Produkt-Design-Styleguides, prägnante Markenmerkmale sowie Ihr gesamtes Corporate Design. BUSSE kombiniert branchenüber-greifende Erfahrung in nationalen

nationalen und internationalen Märkten mit eigener Inhouse-Kompetenz zu den Themen Fertigbarkeit und konstruktiver Umsetzbarkeit. Damit schaffen wir die Voraussetzung für jahrzehntelangen und weltweiten Erfolg selbst in anspruchsvollsten Märkten.

Assoziatives Design
Assoziatives Design

UNSERE DESIGN-METHODIK ASSOZIATIVES DESIGN

Wir entwickeln ein Industrie-Design, das exakt auf die Ansprüche und Positionierung Ihrer Marke und Produkte zugeschnitten ist.

Mit Ihnen zusammen erarbeiten wir die Erfolgskriterien für Ihr Designvorhaben – und eine Gestaltung gemäß gemeinsam definierter Assoziationen und internationalen Designströmungen. So erreichen wir gemeinsam Ihre Zielgruppe und schaffen eine strategische Differenzierung zum Wettbewerb.

Mehr anzeigen
STIHL

STIHL

Seit 1964 setzt das Unternehmen STIHL bei der Gestaltung Ihrer Geräte auf die Designkompetenz von BUSSE. Durch die langjährige und konsistente Verwendung der Hausfarben sind diese zum Markenzeichen geworden.
Ziel ist immer eine stimmige Formensprache, die die Bedienung der Maschine unterstützt
und weltweit bei den Kunden identische Assoziationen wie „Kraftvoll", „robust" und „modern" erzeugt.

ujet

ujet ELECTRIC SCOOTER

Einzigartiges, neuartiges Design für ein exklusives Elektroroller-Konzept. Asymmetrische Radaufhängung, nabenlose Felgen, Leichtbau-Rahmen und ein Spiel mit facettierten Oberflächen, gekrümmten Linien und geschwungenen Formen machen den UJET zum „swankiest", also „mondänsten" Roller der Neuzeit (Zitat Cnet zur CES Vorstellung 2018)

WUERTH Toolbox

WÜRTH Toolbox

Ein koppelbares Koffersystem, was eher aussieht wie ein schicker Aktenkoffer als die ansonsten sehr technisch und zerklüftet aussehenden Systemkoffer. Klare Anordnung aller Bedienelemente auf der Frontseite, in Rot gehalten. Spiel mit den Kunststoff-Oberflächen von fein strukturiert und hochglanzpoliert. Vertieft angebrachtes Rahmen-Motiv versteift den Deckel und Boden und betont das Logo. Die Handtasche für den Handwerker!

velvwine

VELVwine
Mikrooxidation von Wein

Entwicklung eines neuartigen Systems für die Dekantierung von Weinen mittels Druckpatronen, gefüllt mit reinem Sauerstoff. So erzielen Sie das Ergebnis des 30-60 minütigen Dekantierens in nur wenigen Minuten. Für und mit führenden Weinexperten entwickelt! Komplettentwicklung von der erste Prinzipstudie bis zur Begleitung und Validierung des Serienanlaufs mit Fertigungspartnern in Asien und Europa.

Reichmann Ski-Service-Automat SF-4

Reichmann Ski-Service-Automat SF-4

Modernes Design für einen modular aufgebauten Skiservice-Vollautomaten. Facettierungen auf den Schiebetüren der einzelnen Bearbeitungsmodule und blaue Sichtfenster bilden ein prägnantes Highlight auf einem sonst sehr reduziert gehaltenem Maschinen-Grundkörper.

JB LIGHTING Profiler P8

JB LIGHTING Profiler P8

Mit 21 RGB-Hochleistungs-LED und einer Maximalleistung von 800 Watt setzt der Varyscan P8 neue Maßstäbe. BUSSE durfte hierbei als Partner Design und Konstruktion bis zur Serie umsetzen. Die Linienführung unterstreicht den innovativen Ansatz und erzeugt ein charakteristisches Erscheinungsbild. Eine intelligente Gehäuse-Bauform unterstützt das anspruchsvolle Kühlmanagement und verringert die Anzahl der Bauteile.

BAUSCH + LOMB Excimer Laser Teneo 317

BAUSCH + LOMB Excimer Laser Teneo 317

Modernes, auf minimalen Footprint getrimmtes Operations-Zentrum für die Augenchirurgie. Auf einem basisgeometrisch gehaltenen Grundkörper mit runden Ecken und hochglänzender Verblendung ist ein geschwungener Arm aufgesetzt, der über dem Patienten schwebt. Aufgelockert durch stimmungsvolle Beleuchtungseffekte und einem Spiel von durchdringenden Anbauelementen wirkt der Behandlungsarm sehr schlank und wenig bedrohlich.

Weitere Referenzen

Weitere Referenzen

STARKE MARKEN UND STARKE PRODUKTE BRAUCHEN EINEN STARKEN PARTNER.

Hier finden Sie eine Auswahl von Referenzen aus den verschiedenen Branchen und Tätigkeitsfeldern – von Produktentwicklung bis Konstruktion. Wir stellen Ihnen gerne eine auf Ihre Branche und Projektvorhaben individuell zugeschnittene Referenzensammlung zusammen.

Designteam
Designteam
Designteam
Designteam
Designteam

UNSER DESIGNTEAM unzählige Male preisgekrönt!

Wir bieten ein interdisziplinäres Team aus über 15 Produkt- und User Interface Designern/-innen und festen Freien Partnern.

Wir sind die Profis unter den Gestaltern. Im Vordergrund steht nicht unser eigener Design-Stil – sondern ausschließlich Ihre Marke und Zielgruppe. Denn nur so schaffen wir nutzbare Produktdesigns und Industriedesigns. Gutes Design ist für uns, wenn man nichts mehr weglassen, aber auch nichts mehr hinzufügen kann. Hunderte Design-Awards sprechen für sich.

Mehr anzeigen
die 5 Ebenen des Produktdesigns

DIE 5 EBENEN DES PRODUKTDESIGNS

Wir sind keine kreativen Chaoten, sondern die strukturierten Kreativen:
Darum betrachten wir bei einer Produkt- gestaltung stets den Gesamt-Kontext und gehen mit Ihnen bis ins letzte, Qualitäts- beeinflussende Detail.

Von der markenprägenden Fernwirkung durch eine konsequente Farbcodierung, Logo-platzierung und Produktgrafik, über ein hochwertige Außendesign bis hin zu detailliert gestaltete Funktionseinheiten und einem User Interface, das begeistert.

Internationales Design, Designtrends 2018

INTERNATIONALES DESIGN

Wir scouten kontinuierlich die aktuellsten Designtrends und internationalen Einflüsse auf die Produktästhetik, damit Ihre Produkte auch international erfolgreich sind!

Werden Sie Kunde und erfahren Sie mehr über die aktuellen internationalen Designtrends sowie die designrelevanten Megatrends.

Arbeitsprozess Produktdesign

UNSER ARBEITSPROZESS

Agil und dynamisch, dabei aber trotzdem extrem zielfokussiert. Unsere Konzepte basieren auf einer strukturierten Analyse und klar definierten Gestaltungsstrategien. Dabei haben wir immer Ihre Projektplanung und die technischen Rahmenbedingungen im Blick.

Wir starten die Projekte mit einem gemeinsamen Kick-off Workshop, bei dem die strategische Positionierung des Produktes und das technischen Packages gemeinsam reflektiert werden. Dann erfolgt eine stufige Bearbeitung von der ersten Ideation über die Konzeptvertiefung in den detaillierten Entwurf. Bei der Umsetzung im CAD können wir komplexe Referenz-Design-Flächen erstellen oder/und die anschließende Konstruktion bei uns oder Ihnen gestalterische betreuen.
Dabei bleiben wir auf der einen Seite agil und flexibel in Bezug auf die Erkenntnisse aus Technik und die Inputs aus dem Markt, behalten dabei stets jedoch auch die End-Ziele bezüglich Markteintritt, Kosten und Terminplan im Auge!

Mehr anzeigen
Trendrecherche 2018: Ein Ausblick auf Design-Styles und Mega-Trends
Zum Artikel
Interview mit unserem Chefdesigner:
„Wo sehen Sie gutes Design, Herr Tinius?“
Zum Artikel
Flugzeug Interieur
Diehl Aircabin:
FLIEGEN WIRD NOCH SCHÖNER
Zum Artikel
Reichmann:
Neuer vielseitig kombinierbarer Ski-Service-Automa
Zum Artikel

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf!

Senden Sie uns eine E-Mail an
info@busse-design.com

KONTAKT